2018

Saisoneröffnung Lochauer Yachtclub mit der Fuchsjagd

06.05.2018

Bei Temperaturen um die 23° Grad und herrlichem Sonnenschein fand die diesjährige Saisoneröffnung beim Lochauer Yachtclub statt. Die Fuchsjagd machte den Teilnehmer sichtlich Spaß. Beim anschl. Hock im Clubgarten mit feinen Weißwürsten und guter Stimmung, genossen wir das frühsommerliche Wetter. Mit an Bord der elisabeth2 waren Judith u. Hannah.



Erste Ausfahrt nach Kressbronn

21.04. bis 22.04.2018

Bei Temperaturen um die 27° Grad und herrlichem Sonnenschein genossen wir unsere erste Ausfahrt nach Kressbronn. Am Abend gingen wir fein Essen im MYCO und legten bei der Heimfahrt den ersten Badestop ein......bei 11° Wassertemperatur!!!


Unser neues Großsegel

13.04.2018



Wir sind im Wasser

10.04.2018

Bei herrlichem Wetter konnten wir die elisabeth2 Einwassern und an Ihren Sommerplatz überführen.

Jetzt noch kurz warten auf das neue Segelkleid und die erste Ausfahrt kann starten.


Die Arbeiten haben begonnen ...

30.03.2018

Am Freitag vor dem Osterwochenende haben die ersten Arbeiten begonnen ...

Wir können es kaum mehr erwarten!



Winterstimmung am Bodensee

Langsam und mit großen Schritten kommt der Frühling.    Um für die Saison gerüstet zu sein sind schon viele Bootsbesitzer emsig am polieren, schruppen und schrauben.


Schitag IOI im Brandnertal

24.02.2018

Dick liegt der Nebel im Rheintal in Richtung Brandnertal. Eine endlose Blechlawine strömt an diesem Samstag morgen in Richtung Vorarlberg. Um unchristliche 8 00 Uhr morgens haben Peter und Manuela Rüdisser von der IOI elisabeth2 den Treffpunkt an der Dorfbahn in Brand angesetzt. – ganz schön früh ….. Doch als wir von der Autobahn abbiegen und den Berg hinauf in Richtung Brand fahren, zeigt sich, dass die Entscheidung richtig war. Ein perfekt blauer Himmel strahlt um die Wette mit dem weißen Schnee. Schnell sind die Skikarten ausgegeben ( für die Damen gab es Freikarten ! ) und jeder will nur noch auf die Piste. Klack – Klack machen die Skischuhe als sie um 8.45 Uhr in der Skibindung einrasten. Die Pisten sind hervorragend präpariert, wenig Menschen sind so früh unterwegs und Schwung für Schwung setzen wir unsere Spuren in den Schnee. Jeder fährt, carvt und wedelt so viel er kann an diesem morgen, weil die Bedingungen einfach nicht besser sein könnten. 11.30Uhr war der erste Treffpunkt im Restaurant FRÖÖD ausgemacht und eine lange Tafel war für die „ Schiffsklasse IOI“ reserviert. 17 Personen setzten sich hungrig an die Tafel. 7 IOI Eigner mit Partnern, Klaus und Simone Sacher, die den Absprung von der Klasse noch nicht geschafft haben ( Danke ! ) und die neuen Eigner der Windspiel, Johannes und Sabrina , die wir herzlich in der Klassenvereinigung begrüßen. Gemütlich sitzen wir zusammen, genießen die Sonne, das Essen und die schöne Stimmung auf dem Berg. Das obligatorische Gruppenfoto ist schnell im Kasten und alle strömen noch einmal kreuz und quer über die Pisten des Brandnertals. Gegen 15.00 Uhr zieht der Nebel aus dem Tal so langsam den Berg hinauf und erinnert alle daran, dass auch dieser schöne Tag zu Ende geht. Doch noch nicht ganz. Wir treffen uns alle nochmal zum Apres Ski im Heuboden an der Talstation. Die einen wippen zum „ Anton aus Tirol „ die anderen nippen an Ihren Getränken. Alle sind happy und schwärmen von diesem schönen Skitag. Manuela und Peter haben als Abschiedsgeschenk noch eine kleine Überraschung vorbereitet. Ein Schnäppsle für den Herren und ein Aprikosen-Kokos Törtchen für die Damen.

Vielen Dank an Manuela und Peter für die tolle Organisation dieses Skitages der IOI Klassenvereinigung, der nur schwer zu toppen sein wird.

Bericht: Peter Widenhorn _ GER 276 Chaccalooga _ Sipplingen


Skitour Brüggelekopf

13.02.2018

Bilder sagen mehr als Worte!


Schiwoche im BRANDNERTAL

21.01. bis 28.01.2018

Dichtes Schneetreiben am Sonntag bei der Anreise. Leider, wie der Wetterbericht schon angekündigt hatte, kam am Montag eine Warmfront mit starkem Niederschlag. Wellnessen war angesagt!! Am Dienstag herrschte dann im gesamten Gebiet Lawinenwarnstufe 4 und somit waren nicht alle Pisten freigegeben. Ab Mittwoch bestimmte dann Sonnenschein und angenehme Temperaturen das geschehen. Die Pisten waren perfekt präpariert und so konnte man bis in den Nachmittag hinein wurderbar skifahren. Es war wieder mal eine schöne Zeit im Brandnertal!


5. Skitour Bödele Lank

6. Jänner 2018

Am 6. Jänner früh am Morgen nach einem Sturm wagten wir eine kurze Skitour

vom Bödele übers Fohramoos (um eventuelle Schäde an Wochenendhaus zu prüfen) auf den Lank. Der Weg war von Ästen und Tannennadeln übersäht!



Atomuhr
Kalender

erreichbar unter :    101@elisabeth2.at