Willkommen bei elisabeth2.at

Tourenwoche 2014

 

Bericht Tourenwoche 2014 aus Sicht der Organisatoren

Zum Auftakt der Tourenwoche trafen sich bei herrlichen Sonnenschein und Temperaturen von über 30°C die illustre Schar der IOI-Segler im Yachtclub Bregenz zu einem feinen Apero, den Margot u. Robert bravurös vorbereitet hatten.

Vom Apero ging es über zum Hafenfest. Es spielte eine tolle Frauen-Band die allen noch mehr einheizte. Bei Musik und Tanz ging der Abend zu Ende.

Am Sonntag durften die IOIer bei einem feinen Wind die erste Wettfahrt absolvieren. Im Lochauer Hafen war dann bei tropischen Temperaturen erst mal baden angesagt. Für den Abend stand grillen auf dem Programm. Der Wetterbericht hierfür brachte Sturm und Regen. Aber der Wettergott meinte es gut mit uns. Ein laues Lüftle und kein Regen war dann das Ergebnis!

Zum Grillfest begrüßten wir dann noch einige IOIer, die mit dem Auto angereist waren, was uns sehr gefreut hat. Auch der Präsident des LYC Herr Benno Wagner war ein gern gesehener Gast. Ein Danke gilt auch den fleißigen Helfern vom LYC - Petra u. Grillmeister Andreas.

Laut Wetterbericht sollte der Montag eher trüb und regnerisch ausfallen. Der Vormittag war noch trocken. Es hingen aber schon Regenwolken über dem See. Die zweite Wettfahrt wurde gestartet. Leider konnte sich Petrus nicht erweichen und leitete alsbald den Regen ein. Auch musste der „Spiel u. Spaß-Nachmittag“ kurzerhand in ein Apero umgewandelt werden.

Am Abend wurden Auto`s organisiert um trockenen Fußes zum Fischerheim zu gelangen. Das Essen war hervorragend. Den Abend ließen wir mit „Rudi`s-Bootsbar“ und seinen feinen Schnäpsle ausklingen.

Der nächste Tag verhieß nichts Gutes. Strömender Regen den ganzen Tag. So entschied sich die    
IOI-Flotte halb unterm Persenning, die Fahrt nach Bregenz anzutreten. Ein Vorteil hat es ja….man hat den See für sich alleine!! Den Nachmittag konnte dann jeder für sich gestalten.

Der Spaziergang am Abend ins „Wirtshaus am See“ konnten wir ohne Regen zurücklegen.

Der Mittwoch stand ganz im Zeichen der Sportlichkeit. Die Mehrheit der IOIer wanderte mit Manu über den Gschliefweg auf den Pfänder. Die anderen durften gemütlich mit Peter die Pfänderbahn nutzen. Der Besuch der Adlerwarte mit seiner tollen Flugshow war ein Erlebnis. Im Anschluss fuhren wir mit der Bahn ins Tal, wo uns Bergit und Heinz mit einem feinen Apero verwöhnte.

Bei einer zünftigen Brettlause im Heurigen Möth ließen wir die Woche Revue passieren. Als Sieger der Tourenwoche 2014 konnten wir Olivier u. Barbara ermitteln. Sie erhielten einen schönen Preis. Aber auch die anderen Teilnehmer durften sich über eine Kleinigkeit freuen.

Manuela u. Peter bedanken sich bei allen Teilnehmern und wünschen

„Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“

 

Atomuhr
Kalender

 Mail an: 101@elisabeth2.at

 

Wettervorhersage

nächste Termine

2.8. Ost-West
   KYC

9.8. Grillfest
    LYC

6.9. Bodensee Quer
   YCL

14.9. Herbstregatta
   LYC

Toplist Bodensee